Sportlicher Start in die Sommerferien

Der Sommer 2022 war nicht nur warm sondern sportlich, bunt und kreativ.

Am letzten Tag des Schuljahres starteten wir mit 23 Roringer Sportlern*innen beim Göttinger Altstadtlauf.

Eine tolle Atmosphäre auf der Strecke und natürlich auch am Rande. Florian Wippler, unser erster Vorsitzender, hat es sich natürlich nicht nehmen lassen und ist die Strecke mitgelaufen. Im Ziel gab es dann nur Sieger, zumindest Sieger der Herzen und als Belohnung gab es dann ein dickes Eis für alle.

Mit zwei sportlichen Tagen voll Spiel, Sport und Spaß ging es dann weiter.

19 Kinder aus Roringen und Herberhausen starteten gemeinsam in die Sommerferien. Am ersten Donnerstag der Ferien ging es am frühen Morgen los. Nach Einrichtung des zukünftigen Schlaflagers wurde der Weg nach Herberhausen zu Fuß über den Drakenberg genommen.

Ausgerichtet durch die Rope Skipper des TV Roringens durfte eine Einheit mit dem Seil natürlich nicht fehlen. Egal ob Profis oder Anfänger, konnten die Kids mit dem Seil begeistert werden. Das war es aber noch nicht an Sport. Nach kurzer Pause mit gemeinsamen Essen auf dem Schulhof, konnten sich die Kinder und Jugendlichen auf einem Turnparcour freuen, sich austoben oder sich an turnerischen Elementen üben. Geschafft ging es anschließend mit kleiner Stärkung in eine mit Unterstützung des Vorstandes des TV Roringen gesteckte Rallye zurück zum Sporthaus. Durch Wiesen und mit kleinen Aufgaben gespickt, hatten sich dann alle ihre Dusche verdient.

Angekommen am Sporthaus und frisch geduscht, konnte dann die Kreativität ausgelebt werden. Ob Traumfänger oder Freundschaftsbänder, für jeden war etwas dabei und der Ehrgeiz das kreative Projekt zu Ende zu bekommen hielt sich bis in die späten Abendstunden. Da wurde geknüpft, geknotet und ausprobiert.

Tatsächlich war der Abend gefüllt mit einem gemeinsamen Grillabend, unterstützt von Eltern und dem Trainerteam der Rope Skipper, die Salate bereitstellten und den Grill bestückten.

Abgerundet wurde der erste Tag mit einem gemütlichen Lagerfeuer mit Stockbrot und Marshmallows bevor alle für den nächsten Tag auf ihrer Luftmatratze Kraft tankten.

Auch der Freitag startete sportlich mit einer Yoga Einheit vor dem Frühstück. Trotz durchwachsenem Wetter waren alle sportlich dabei. In kleinen Gruppen traten die Teilnehmer*innen in vielen Sportspielen gegeneinander an, bevor der Hunger bei einem Mittagessen mit tollem Ausblick am Roringer Sporthaus gestillt wurde.

Kreativ wurde dann auch der zweite Tag durch eine Bastelaktion beendet. Jede*r Teilnehmer konnte ein persönliches Andenken an das Camp gestalten. Ein T-Shirt wurde geknotet, mit viel Farbe beträufelt und dem Farbverlauf dem Zufall überlassen. Zum Schluss waren sich alle einig:

Ein gelungener Start in die Ferien, bei dem Roringer*innen in der Gemeinschaft den Sommer einleiten konnten. Und unbedingt wiederholungsbedürft!!

Wiederholt wurde dann ein Ferientag gleich in den Herbstferien.

Am 21.10. hieß es dann für einen Tag – Ferien aber bitte sportlich! Wieder haben 20 Kinder das Angebot wahrgenommen und wurden von unserem J-Team einen Tag lang in der Herberhäuser Sporthalle sportlich heraus gefordert.

Wie wäre es mit

FUSSBALL?

Seit 1928 organisierter Sport in Roringen

VEREIN

Gesund bleiben mit

GESUNDHEITSSPORT

Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen