Ein Ausflug nach Fredelsloh

Unsere diesjährige „Weihnachtsfeier“ der Senioren-Gymnastik-Gruppe beim TVR am Montag Nachmittag haben wir „vorsichtshalber“ schon mal vorgezogen…

Was man hat, das hat man!

Also starteten wir am Montag, den 15.08.2022 um 14 Uhr (Treffpunkt war die Feuerwehr in Roringen) zu unserem geplanten Ausflug nach Fredelsloh. Mit dabei waren 20 Personen aus der Sport-Gruppe, leider mussten weitere 5 Personen kurzfristig absagen, weil dann doch etwas (wie z. B. Corona …) dazwischen kam.

Gegen 15 Uhr kamen wir dann auch – fast alle – pünktlich bei unserem ersten Stopp in „Wiebkes Hofcafe“ an. Bei 30 Grad Außentemperatur waren wir dankbar für unsere Sitzplätze im Innenraum – und einen riesigen Eisbecher zum abkühlen.

Wir brachen dann gestärkt auf zu einem Spaziergang durch das Töpferdorf Richtung Keramikum (Töpfer-Museum).Hier waren wir eigentlich für 16.15 Uhr zu einer privaten (Film-) und Führung durch das Museum verabredet.
Allerdings hatte ich den Zeitplan doch wohl etwas zu stramm gelegt – denn wir kamen dort schon mit einer halben Stunde Verspätung an.

Unser Museumsleiter wartete allerdings geduldig auf uns und hat dann auch jede Frage zum Töpferort in aller Ruhe beantwortet.

Da wir aber auch noch eine Führung in der fast 900 Jahre alten Klosterkirche gebucht hatten, wurde mir mittlerweile richtig heiß – kann aber auch an den sehr warmen Außentemperaturen und dem nicht gerade klimatisierten Räumen des Museums gelegen haben …

Nun ja – auch hier bei der Kirche wurde geduldig auf uns gewartet. Wir kamen dort mit 45 Minuten Verspätung an. Aber die Fredelsloher sehen das ziemlich gelassen. Wir wurden auch hier reichlich mit unserem Besuch belohnt. Uns wurde extra der „Nonnenflügel“ geöffnet. Etwas ganz besonderes …

In der Hauptkirche ist zur Zeit immer noch die aktuelle Ausstellung „Von Horizont zu Horizont“ mit Bildern aus der Ukraine. Ebenso hinter dem Altar befindet sich ein „Labyrinth aus Steinen“ zum wandeln und meditieren.

Die Klosterkirche in Fredelsloh gehört zu den Kultur Kirchen des Landes. Hier finden immer wieder verschiedene kulturelle Veranstaltungen, wie Kunst, Musik und Theater statt.

Ziemlich beeindruckt sind wir dann so gegen 18.30 Uhr aus der Kirche gekommen, einige wandelten noch durch den Rosengarten an der Kirche und dann machten wir uns alle gemeinsam auf den Heimweg.

Fazit des Ausfluges: Es war ein wunderschöner Nachmittag in Fredelsloh, wir haben viel gesehen, viel erfahren – und sind von dem Ort sehr beeindruckt gewesen. Das Wetter meinte es besonders gut an diesem Tag – sodass wirklich keiner frieren musste …

Und wer weiß — vielleicht gibt es ja trotzdem dieses Jahr noch eine weitere Weihnachtsfeier …

Silke Michel
ÜL Gesundheitssport
ÜL Senioren-Gymnastik des TV Roringen

Wie wäre es mit

FUSSBALL?

Seit 1928 organisierter Sport in Roringen

VEREIN

Gesund bleiben mit

GESUNDHEITSSPORT

Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen