Liebe Mitglieder des TV Roringen

Wieder gehen wir in ein Winterhalbjahr, in dem wir weitgehend auf unseren gewohnten Sport in Gemeinschaft verzichten werden. Das persönliche tagesaktuelle negative Ergebnis eines Schnelltestes soll demnächst für den Zugang zum aktiven Sport in unseren Sportstätten erforderlich sein. Bitte bedenkt, dass ein negatives Ergebnis keine Garantie dafür ist, dass der Getestete nicht doch das Virus in sich trägt und beim Sport auf andere überträgt.

Ja, es ist zum Davonlaufen! Aber so ganz ohne Sport bleiben und rosten? Nein! Wir lassen uns nicht unterkriegen! So wird der Sport des TVR auch im Winter 21/22 wieder durch Angebote in digitaler Form möglich sein. Das haben wir im letzten Winter mit eurer tollen Unterstützung hinbekommen und werden es wieder schaffen. Eure Übungsleiter melden sich dazu.

Viele Veranstaltungen, zu denen der TVR üblicherweise seine Mitglieder in der dunklen Jahreszeit einlädt, sind bereits abgesagt oder verschoben worden:

Kindersporttag –> verschoben
Knobelabend und Seniorenausfahrt –> Frühjahr
Weihnachtsfeiern –> abgesagt, verschoben oder als Wanderung geplant
Silvesterfeier im Turnerheim –> abgesagt
Neujahrsspringen der Rope Skipper –> Frühjahr
Jahreshauptversammlung des TVR –> eher Frühjahr

Danke euch allen, die ihr Verständnis für die erneuten Einschränkungen in unserem Sport zeigt. Es geht um die Erhaltung eurer Gesundheit. So oder so.

Und bitte: Nicht schimpfen. Impfen! Testen! Kontaktbeschränkung!

Wir wünschen euch allen eine gesunde Adventszeit, ein friedliches Weihnachtsfest und Zuversicht für 2022.

Der Vorstand des TV Roringen Roringen, im Dezember 2021

Wie wäre es mit

FUSSBALL?

Seit 1928 organisierter Sport in Roringen

VEREIN

Gesund bleiben mit

GESUNDHEITSSPORT

Menü